TT – 6.3. – Bezirksklasse – SV Leonberg/Eltingen IV : Rohrau I 5:9

Für Rohrau spielten: Andreas Waidelich, Guido Stotz, Werner Gärtner, Andreas Vogel, Ingo Werner und Bernd Schäfer.

Dieser Sieg wird in der Endabrechnung nochmal ganz wichtig werden – endlich war das Aufstellungsglück mal auf unserer Seite: Den Leonbergern fehlte überraschend ihr vorderes Paarkreuz und wir nutzten die Gunst der Stunde. Der Umstand, dass wir dennoch „nur“ 9:5 gewannen, verdeutlicht, dass Leonberg/Eltingen zu den ganz heißen Aufstiegsaspiranten zählte und auch mit der dezimierten Mannschaft ein ernsthafter Gegner war.

Nach unserer üblichen, anfänglichen Doppelschwäche (1:2) hielt uns allerdings Guido mit einem herrlichen 5-Satz-Sieg im Spiel und verhinderte einen deutlicheren Rückstand. Die Mitte (Werner und Andreas) sowie hinten (Ingo und Bernd) spielten im Anschluss je 1:1, sodass es zur Halbzeit bei 4:5 Rückstand nach einer weiter engen Partie aussah. Bei Leonberg/Eltingen riss dann aber irgendwie der Faden – oder wir spielten einfach so stark – und konnten alle weiteren Spiele siegreich gestalten – am Ende 9:5 für Rohrau – wunderbar 🙂

Die Spiele im Click-TT