TT – 24.10.2020 – Bezirksklasse – SV Rohrau I : TT Schönbuch I 4:8

Für Rohrau spielten: Andreas Waidelich, Eberhard Bauer, Bernd Schäfer, Guido Stotz, Werner Gärtner und Andreas Vogel.

Wie auch schon die letzten Begegnungen fand auch dieses Spiel in einer quasi leeren Halle statt, um der Corona-Problematik Rechnung zu tragen.

Das Corona-Reglement sieht vor, ab heute stattfindende Begegnungen ohne Doppel auszutragen, sodass engerer Kontakt quasi ausgeschlossen ist.

So starteten wir gleich mit dem vorderen Paarkreuz und wurden kalt erwischt: 0:2 für Schönbuch. Danach der erste Punkt für uns: Bernd schlägt Jens Renz, aber Schönbuchs Binder kann gegen Guido den alten Abstand wieder herstellen. Hinten gewinnt Andy Vogel gegen Donie, Werner unterliegt Geißler zum 2:4. Im Anschluss spielen Andy und Ebi als auch Bernd und Guido in ihren Paarkreuzen jeweils 1:1, sodass wir mit 4:6 zwar hinten liegen, aber noch nicht geschlagen waren. Leider konnten Werner und Andreas ihren Partien nicht den Siegstempel aufdrücken, sodass die Schönbucher am Ende als verdienter Sieger die Halle verließen. Ein wenig weint man hinterher immer vertanen Chancen nach, aber mehr als ein Unentschieden war heute kaum drin.

Die Spiele im Click-TT.