F 1 Jugend

F1 Junioren

Vierter und letzter WFV Spieltag für Team SV Rohrau 1 und 2; Team1 mit weißer Weste in Kuppingen

Am Sonntag, den 26.05.19 ging es für unsere beiden F1 Teams zum vierten und vorerst letzten WFV Spieltag der Rückrunde nach Kuppingen bzw. Holzgerlingen.

Team1 musste in Kuppingen ran. Mit einer souveränen Leistung erspielte sich das Team in ihren drei Spielen nie gefährdete drei Siege. Somit bleibt am Ende der vier Spieltage eine klasse Bilanz von nur zwei knappen Niederlagen in 15 Spielen stehen…                                     

Hier die Gruppenbegegnungen im Einzelnen:    

SVR1 – SV Weil im Schönbuch 6:1  Tore: Max (4), Noah R. (1), Eigentor Gegner (1)                                                                                                

SVR1 – SV Oberjesingen 10:1  Tore: Noah R. (6), Max (4)                                                                                                        

SVR1 – TSV Kuppingen 5:2  Tore: Max (3), Noah R. (2)                                      

Für das Team2 ging es am letzten Spieltag nach Holzgerlingen. Hier hatte man es an dem Tag nur mit in der Region sehr namenhaften Gegnern zu tun. Leider konnte man in allen Partien am Ende nicht die Oberhand behalten.                                                                         

Hier die Gruppenspiele im Einzelnen:

SVR2 – TSV Dagersheim 1:2  Tor: Kuzey (1)                                                                                   

SVR2 – SV Böblingen3 3:7  Tore: William (2), Kuzey (1)                                                                                                      

SVR2 – VfL Sindelfingen2 3:3  Tore: Kuzey (2), William (1)                                                                                   

Jetzt heißt es dann erst einmal eine kurze Zeit Wettkampfpause, bis Ende Juni dann die Turnierreihe losgeht.

 Für unsere beiden Teams spielten heute ( in Klammern die erzielten Tore ):                    

SV Rohrau1: Levi (Tor), Max (11), Noah R. (9), Noah Schw. und Philipp Do.                                                                                                                                         

SV Rohrau2: Philipp Da.(Tor), Ricardo, William (3), Kuzey (4), Elias und Anton.