E – Jugend

6. SV Rohrau dm Sommercup
Am Samstag 07.07.2018 fand die sechste Auflage des Rohrauer Turniers statt. Die E- Jugend spielte mit zwei Mannschaften. Rohrau I spielte gegen Affstätt, Bondorf und Altdorf. Die Mannschaft aus Stetten trat nicht an. Das erste Spiel über 10 Minuten konnte durch das Tor von Miguel mit 1:0 gewonnen werden. Gegen Bondorf unterlag man mit dem gleichen Ergebnis. Das entscheidende Gruppenspiel gegen Altdorf wurde leider durch drei Torschüsse nach Kontersituationen mit 1:3 verloren. Der Ausgleichstreffer von Riccardo reichte nicht und somit war bereits nach den Gruppenspielen aufgrund der Tordifferenz das Turnier für den Vorjahresgewinner vorbei. Es spielten Leandro, Leopold, Riccardo, Jonas, Miguel, Elia, Theo, Floris und Olti.
Rohrau II spielte in ihrer Gruppe gegen Sondelfingen, Weil im Schönbuch, Plattenhardt und Affstätt II. Im ersten Spiel trennte man sich Unentschieden 0:0 gegen Affstätt. Gegen Plattenhardt verloren die Jungs 0:5. Die Partie gegen Weil im Schönbuch konnte wieder ausgeglichen gestaltet werden. Allerdings musste man sich mit einem 0:0 begnügen. Somit war man im letzten Spiel gegen Sondelfingen zum Siegen gezwungen. Leider wurde mit 0:2 verloren und nach der Vorrunde Schluss. Für die Mannschaft standen Felix, Nicolai, Basti, Rian, Dennis, Enrico, Paolo, Nick und Robin auf dem Platz.