E 2 Jugend

E 2 Jugend

Unnötige 1:3 Niederlage gegen Altdorf 
Am Kindertag, dem 01.06.19, empfingen unsere Jungs bei strahlendem Sonnenschein die Jugend vom TV Altdorf. Bereits in der ersten Spielminute fiel das Tor für die Gäste, welches allerdings vom Schiedsrichter nicht anerkannt wurde. Nach dieser Schrecksekunde übernahmen die Rohrauer aber das Kommando auf dem Platz. Die Gegenspieler wurden gut zugestellt und unter Druck gesetzt. Mehr als einige Torschüsse sprangen allerdings nicht heraus. Wie aus dem Nichts erzielten dann die Altdorfer die Führung. Unsere Mannschaft kämpfte weiter und wurde nach einer genauen Flanke von Felix auf den Kopf von Elia belohnt. Riccardo hätte kurz vor der Halbzeitpause um ein Haar noch die Führung erzielt, scheiterte aber an Latte und Pfosten. Nach der notwendigen Pause aufgrund der bereits sehr warmen Außentemperatur, machte wieder Rohrau das Spiel. Leider wurden überhastete Torschüsse versucht, welche keine Gefahr für den Altdorfer Keeper darstellten. Das Spiel war nun sehr ausgeglichen und in der 45.Minute erzielte der TV Altdorf die Führung durch einen direkt verwandelten Eckball. Danach konnten die Jungs nicht mehr nachlegen. Trotz viel Engagement und Kampfgeist stellten die Altdorfer mit der letzten Aktion noch den 1:3 Endstand her.
Es spielten: Basti (Tor), Paolo, Riccardo, Jonas, Dennis, Ryan, Nicolas, Theo, Felix P., Theo und Elia.