D 2 Jugend

SGM Nufringen/Rohrau 2 – SV Böblingen 5 3:2

Nach einer mehr oder weniger ereignisarmen ersten Halbzeit, in der beide Mannschaften vereinzelt vor das gegnerische Tor kamen, ohne wirklich gefährlich zu werden, ging es in der zweiten Halbzeit mehr zur Sache. Das frühe Angreifen wurde belohnt und wir hatten einige Ballgewinne in der gegnerischen Hälfte und immer wieder Chancen. So konnten wir uns dann auch durch das 1:0 durch Mehmet belohnen. Brwa legte schnell das 2:0 nach. Also Mehmet einen Elfmeter im Nachschuss zum 3:0 verwandelte sah alles nach einem entspannten Sieg aus.
Böblingen riskierte viel und kam auch nochmals auf 3:2 heran, am Ende konnten wir den Sieg aber sichern. Bei zwei Aluminiumtreffern von Böblingen hatten wir auch noch ein wenig Glück.

Es spielten:
Kimi
Calvin
Aiad
Leon
Lewis
Kevin
Adenis
Mehmet (2x)
Joschi
Marc
Brwa (1x)
Mäx
David
Sinan